Horst Seehofer hat heute deutlich gemacht, das Not eine Höchstgrenze hat! Gleichzeitig, stellte er sich als Null dar und meinte: "Wenn man 5 davon nimmt und eine 2 davorsetzt, dann wäre der Not in der Welt genug geholfen".

Huch, bin ich erstmal im Sessel ein wenig ins Lächeln gekommen. 5 Nullen auf einmal und dann auch noch CSU Politiker... War es schon einmal anders? Ich meine, alleine unsere Verkehrspolitik in den letzten Jahren, Nein Jahrzehnten...  Ein immer in Versagen getränktes CSU Tuch. Achja, und nun stellt sich ausgerechnet der Horst hin und gibt sich bestätigend als Null aus.

"Mir egal ob du fast tod bist, das Boot ist voll! Geh doch nach Ungarn oder dahin wo du sicher bist." Der Notleidende antwortet: "Vielleicht nach Polen?" Horst: "Ja, von mir aus auch dahin, aber geh! Dein Leid kotzt mich an."

Horst der Sehende und Horst der Weise... Vielleicht sollten wir ihn einfach mal nach Syrien schicken, die Infrastruktur um ihn herum wegbomben (wenn vorhanden) und ihn dann bitten das Feriendomizil bloß nicht zu verlassen, weil das Boot ist voll.

Im selben Augenblick schaut Andreas Scheuer zu ihm auf, und man merkt wie sehr verliebt er ist... Gleichzeitig bricht Gerda Hasselfeldt in ein Lachen aus, welches eindeutig meint: "Das ist mein Bub..." So werden Menschenrechte mit Lachen und liebenden Blicken mit Füßen getreten.

Wenn ich hier jetzt noch einen Vergleich des Extremen anbringen würde... Ach mach ich einfach:

Känguru Vergleich: "... und kratzt sich an ihrem Hitlerbärtchen... naja ist es doch kein Bart, es ist viel eher ein Flaum, ein Hitlerfläumchen." "Irgendwann übernehmen die Türken das ganze Haus." "Ich schaue noch einmal genauer hin und naja, vielleicht ist es doch ein Bärtchen?"

Ende...

Um mich hier aber nicht der aktuellen Opfer in Köln usw. zu entschuldigen... Ich kann das Verhalten, dieser Typen nicht dulden und ich bin auch tatsächlich für eine Strafe, die sitzen muss. Doch diese Strafe muss einen hohen Bildungsanteil haben und trotzdem schmerzen. Es kann nicht sein, dass wer auch immer, solche Taten durchführt. Ein Rezept kann ich dafür allerdings nicht geben und eine Lösung, mit dem die Opfer leben können und welches Menschenrechte achtet, auch nicht auf Anhieb.

 

soweit...