Was hat er nicht alles gesagt und was hat er nicht alles angedroht.

Wenn Mexiko seine Leute schickt, dann schicken sie nicht die Besten. Sie schicken Leute mit vielen Problemen und die bringen diese Probleme zu uns. Sie bringen Drogen. Sie bringen Verbrechen. Sie sind Vergewaltiger... und manche, nehme ich an, sind gute Menschen.

oder

Ich werde eine große Mauer bauen - und niemand baut bessere Mauern als ich - und ich werde sie sehr günstig bauen. Ich werde eine große, große Mauer an unserer südlichen Grenze bauen und ich werde Mexiko dazu bringen, für diese Mauer zu zahlen. Merkt euch meine Worte.

Auch wetterte er gegen den Klimawandel, gegen Erneuerbare Energien und er kritisierte die Nato

Warum kümmert sich Deutschland mit der Nato nicht um die Ukraine? Warum machen andere Länder nichts, die in der Nachbarschaft der Ukraine liegen? Warum sind immer wir diejenigen, die führen, möglicherweise den dritten Weltkrieg mit Russland.

 

Die Länder, die wir verteidigen, müssen für die Kosten dieser Verteidigung bezahlen

 

oder sich selbst verteidigen

 

Warum sind immer wir diejenigen, die in der Führung sind?

Doch wir alle kennen das Sprichwort: Hunde die bellen, beißen nicht. Zwar hat Trump jetzt alle Mittel um richtig loszulegen. Seine Partei kontrolliert das weiße Haus, den Senat und das Repräsentantenhaus.

Gibt ihm dies die Möglichkeit die nächsten 2 Jahre die Politik nach seinem Willen zu gestalten? Im Prinzip ja, aber trotzdem ist die Regierungsform in den USA eine Demokratie und so wird Trump kontrolliert. Zwar halten die Republikaner, in diesen beiden Häusern, die Mehrheit und Gesetze und Haushalte könnten einfach beschlossen werden. Aber auch die Republikaner werden genau darauf achten, was Trump da so treibt. Und sicher werden sie ihn genauso bei Unsinn blockieren, wie sie Obama bei seinen Vorhaben geblockt hatten.

Bei seiner ersten Rede nach dem Wahlsieg war er sofort ein anderer Trump. Sein Worte waren beschwichtigend und er versicherte: "Dies wird eine Regierung sein, die allen Menschen dient". Also auch denen, die er in seinem Wahlkampf noch beschimpfte und verurteilte. Einige fragen sich zwar: Wird er das durch halten, so zu reden? Und wann wird wieder der bellende Hund hervor kommen? Doch androhen kann er viel, allmächtig ist er deswegen noch lange nicht.

so weit...